AKTUELLE VER­AN­STALT­UN­GEN

Und wenn sie nicht gestorben sind …

 

Märchenspiel für Erwachsene –
Sommertermin

 

Märchen haben oft den Beigeschmack nur etwas für Kinder zu sein. Dabei wurden eine Vielzahl von Märchen für Erwachsene geschrieben. Aber auch mit „kindgerechten“ Märchen lässt es sich als Erwachsener gut spielen.

 

Wozu nun aber Märchenspiel? Es sind zum einen die archetypischen Rollen, die ein Märchen so interessant machen. Sie entsprechen Ur-Erfahrungen und Wünschen der Menschheit, die uns alle eigen und durch das Rollenspiel noch mehr erfahrbar werden.

 

Vielleicht wollten Sie schon immer ausprobieren, wie es Ihnen als König oder Königin, Prinzessin oder Prinz, als Hofdame, als Fee, als Schurke oder armer Schlucker ergeht. Wie Sie die Rollen spielen, wird sehr viel mit Ihnen selbst zu tun haben. Dabei kann auch all das was man sich im „echten“ Leben nicht traut, ausprobiert werden. Und ja, es geht hier nicht immer nach Plan bzw. dem Originaltext zu.

 

Zudem sind die Möglichkeiten schier unbegrenzt, denn im Märchen ist alles möglich. Man muss es sich nur vorstellen können. Und das ist oft gar nicht so einfach. Es ist zwar (fast) alles erlaubt, aber vielleicht gibt es andere Mitspieler, die genauso oder eben ganz anders denken.

 

Wenn es Sie also reizt eigene Grenzen zu erfahren und auch zu erweitern, die Möglichkeiten des Lebens auszuprobieren und zu verändern, so sollten Sie unbedingt diese Abende besuchen. Spielerisches Talent zum Burgschauspieler müssen Sie nicht mitbringen, ein wenig Mut schon.
Was gespielt wird, richtet sich nach den Teilnehmer/innen. Als Basis – und auch dazu kann es Ausnahmen geben, dient die Märchensammlung der Brüder Grimm.

 

Das Märchenspiel wird offen geführt, es ist jederzeit ein Einstieg möglich. Eine Anmeldung ist notwendig. Es eignet sich auch als Selbsterfahrung für Propädeutikumsteilnehmer.

 

 

Termin:

24.August, 18:00 – 21:30, Herbsttermine sind in Vorbereitung

 

Ort:

Mödlinger Institut für Psychotherapie MIP, Babenbergergasse 7/3/2, 2340 Mödling

 

Kosten:

50€

Leitung:

DI Christian Sodomka, Psychotherapeut Psychodrama

Anmeldung:

bis 10.8.22 Email psychotherapie@sodomka.at oder Tel 0699 11006654

 

Termine für den Herbst (Achtung verschiedene Beginnzeiten!)

 

28.September,2022, 18:30 -21:30 im Talentegarten (talentegarten.at) Mödling, Steinfeldergasse 24

26.Oktober,2022, 18:30 -21:30 im Talentegarten (talentegarten.at) Mödling, Steinfeldergasse 24

30.November,2022, 18:00 -21:00 im Talentegarten (talentegarten.at) Mödling, Steinfeldergasse 24

Anmeldung und Infos: bis eine Woche vor den Terminen mittels Email psychotherapie@sodomka.at oder Telefon 0699 11006654